Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Pneumatische Sensoren

 
: Gentischer, J.

Eißler, W.:
Praktischer Einsatz von berührungslos arbeitenden Sensoren. Auswahlkriterien und Anwendungsbeispiele aus der Automatisierungs- und Steuerungstechnik
Ehningen: Expert-Verlag, 1989 (Kontakt und Studium 202)
ISBN: 3-8169-0361-4
S.13-34
Deutsch
Aufsatz in Buch
Fraunhofer IPA ()
Düse-Prallplatte-System; Fluidik; Fluidischer sensor; Luftschranke; Pneumatik; Pneumatischer sensor; Reflexdüse; Ringstrahl; Rückstausensor; sensor

Abstract
Es werden berührungsfreie Sensoren beschrieben, die zur Abtastung Luft verwenden. Mit Sender- und Empfängerdüsen lassen sich verschiedene Sensortypen realisieren: a) Rückstausensoren. Diese Sensoren lassen einen maximalen Tastabstand von ca. 0,5 mm zu. Beim Antasten ensteht ein Druckanstieg in der Düse, der ein Maß für den Tastabstand darstellt. b) Ringstrahlsensoren. Ringstrahlsensoren ermöglichen einen Tastabstand bis zu 15 mm. Auch hier ist der Druckanstieg in der Düse ein Maß für den Tastabstand. c) Strahlschranken. Bei Strahlschranken wird ein Sendestrahl auf die Empfängerdüse gerichtet. Sobald der Strahl von einem Objekt unterbrochen wird, erlischt das Empfängersignal. Im weiteren werden die technischen Daten, das dynamische Verhalten, die Anbindung an die Signalverarbeitung und die Inbetriebnahme erläutert. Die im Anschluß aufgeführten Einsatzbeispiele sollen einen Eindruck für die vielseitige Verwendung der Sensoren geben.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-28858.html