Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Patientenkarte - Schlüssel für Anwendungen im Privatbereich

 
: Georgieff, P.

Multicard '94. Elektronische Kartensysteme - Anspruch und Wirklichkeit. Kongreßdokumentation I und II
Berlin: inTIME-Verlag, 1994
S.337-347
Deutsch
Aufsatz in Buch
Fraunhofer ISI ()
Datenschutz; Gesundheitswesen; Medizin; Sozialverträglichkeit; Telekom

Abstract
Kartensysteme werden mittlerweilen in fast allen Lebensbereichen mit vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten eingesetzt: mit Karten identifizieren sich Personen, werden Transaktionen im Bereich des bargeldlosen Zahlungsverkehrs durchgeführt und sie werden als elektronisches Dokument benutzt. Auch im Gesundheitsbereich beginnen sich zunehmend Kartensysteme durchzusetzen bzw. sind im Planungs- und Experimentierstadium. In dem Beitag wird beschrieben, welche Kartensysteme im Gesundheitswesen der Bundesrepublik Deutschland schon in Anwendung sind und es werden ausländische Beispiele genannt. Danach wird das Anwendungsspektrum von Kartensystemen im Gesundheitswesen dargestellt, dabei liegt der Fokus auf dem Einsatzbereich der Dokumentenkarte. Abschließend werden Erwartungen und mögliche Risiken bei der Anwendung von Kartensystemen aus der Sicht unterschiedlicher Akteure des Gesundheitswesens (Patienten, Ärzte, Versicherungen, etc.) aufgezeigt und Gestaltungsanforderungen und Handlungsoptionen für den Einsatz solcher Systeme thematisiert. Anwendungen von Kartensystemen im Gesundheitswesen sollen von allen Beteiligten gewünscht, erprobt und geplant vollzogen werden. Vorstellungen, die darauf abzielen, solche Kartensysteme- etwa in Form eines "persönlichen Gesundheitspasses"- schleichend einzuführen, gefährden letztlich positive Möglichkeiten, die auch für den Patienten mit der Einführung von Kartensystemen verbunden werden können.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-28087.html