Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Optimierungsmöglichkeiten in der Tourenplanung bei der regionalen Hausmüllentsorgung

 
: Otten, H.

Hösel, G.:
Müll-Handbuch. Sammlung und Transport, Behandlung und Ablagerung sowie Vermeidung und Verwertung von Abfällen. Loseblattausgabe
Berlin: E.Schmidt (ESV-Handbücher zum Umweltschutz)
ISBN: 3-503-02830-7
ISBN: 978-3-503-09778-4
Ergänzungslieferung 1/94, Kennzahl 2516, S.1-14
Deutsch
Aufsatz in Buch
Fraunhofer IML ()
Abfallwirtschaft; Hausmüllentsorgung; Optimierung; Tourenplanung

Abstract
Der Trend zur Zentralisierung in der Abfallwirtschaft ist unaufhaltsam. Während 1975 in den alten Bundesländern noch 4415 Hausmülldeponien in Betrieb waren, gab es 1990 nur noch 295 Anlagen. Die Entwicklung zu einer noch geringeren Anzahl großer zentraler Hausmülldeponien wird auch weiterhin anhalten. Zwangsläufig nimmt der Umfang der Transportbeziehungen drastisch zu. Bedingt durch die somit entstehenden längeren Anfahrwege verringern sich zwangsläufig die Sammelzeiten, was wiederum einen Mehraufwand an Personal- und Fuhrparkkosten zur Folge hat. Berücksichtigt man zusätzlich die mit großer Wahrscheinlichkeit weiter steigenden Treibstoffpreise - der Anteil der Treibstoffkosten an den Sammel- und Transportkosten der Hausmüllentsorgung beträgt ca. 15 Prozent - so ist eine logistische Planung in der Abfallwirtschaft unumgänglich. Der Beitrag zeigt vor dem Hintergrund dieser Problematik Optimierungsmöglichkeiten der rechnergestützten Tourenplanung für den Hausmüllbereich anhand eines konk reten Praxisbeispiels auf.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-27492.html

<