Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Optimierung Reiner Fertigungen unter Gesichtspunkten minimalster Betriebskosten bei maximaler Reinheit

 
: Klumpp, B.; Müller, B.

VDI-Gesellschaft Technische Gebäudeausrüstung:
Qualitätssicherung in der Reinraumtechnik. Tagungsband : Tagung Stuttgart, 27. und 28. September 1993
Düsseldorf: VDI-Verlag, 1994 (VDI-Berichte 1095)
ISBN: 3-18-091095-X
S.163-180
Tagung "Qualitätssicherung in der Reinraumtechnik" <1993, Stuttgart>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IPA ()
Fertigungsoptimierung; Herstellkosten; Optimierung; Qualität; Reinheit; Reinraum

Abstract
Kosten einsparen und wirtschaftlicher produzieren, bei gleichzeitiger Steigerung der Qualität ist insbesondere in der derzeitigen Situation der Wirtschaft von besonderer Notwendigkeit. Der hier dargelegte Ansatz zur Fertigungsoptimierung für Produktionen im Reinraum bietet im Gegensatz zu anderen Methoden eine ganzheitliche Betrachtungsweise, da sowohl technologische als auch finanzielle Faktoren mit einbezogen werden. Nur auf diese Weise können Einsparungs- und Verbessenungsmaßnahmen in Bezug auf ihren Nutzen zuverlässig beurteilt werden. Prinzipiell besteht die Methode aus zwei Stufen bzw. Einstiegsmöglichkeiten. Das Ergebnis der als erstes anzugehenden Kostenschwerpunktsanalyse bzw. des Potentialchecks zeigt dabei, welcher Bereich in der Produktion die größten Einsparungspotentiale aufweist - sei es Fertigung, Qualität, Logistik oder Personal. Damit können anhand einer Detailkostenoptimierung Maßnahmen und Eingriffsorte bestimmt werden, um die Qualität gezielt und kostengünstig zu v erbessern. Prodfolio zeigt bereits grundlegende Maßnahmen (z. B. montagegerechtere Produktgestaltung, Materialflußoptimierung) auf. Neben qualitätsrelevanten Kosten und ihren Wechselwirkungen zu anderen Kostenfaktoren in der Produktion werden in der zweiten Stufe die prinzipiellen Schritte eines Verfahrens zur Optimierung des Kosten-Nutzen-Verhältnisses betrachtet und vorgestellt. Dieses Verfahren analysiert sowohl die betriebswirtschaftlichen als auch die technologischen Aspekte der Produktion im Reinraum.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-27464.html