Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Neuorientierung indirekter Funktionen

 
: Jacobi, H.-F.

Bullinger, H.-J.; Warnecke, H.-J.:
Neue Organisationsformen im Unternehmen. Ein Handbuch für das moderne Management
Berlin: Springer, 1996
ISBN: 3-540-60263-1
S.499-516
Deutsch
Aufsatz in Buch
Fraunhofer IPA ()
Organisation; Unternehmensorganisation

Abstract
Die Neuorientierung indirekter Funktionen ist eine entscheidende Maßnahme, um neue Organisationsformen in Unternehmen effektiv zu gestalten. Indirekte Funktionen werden i.d.R. über Gemeinkosten erfaßt und tragen zur (direkten) Wertschöpfung nichts bei. Sie sind daher möglichst zu vermeiden. Entwicklungen in der Produktionstechnik und des Marktes (Käufermarkt) führen jedoch zu einem Anwachsen indirekter Funktionen. Deshalb gilt es, geeignete Rationalisierungsmethoden und Reorganisationsmaßnahmen für indirekte Funktionen bzw. Bereiche anzuwenden, um die Anzahl indirekter Funktionen im Unternehmen zu minimieren bzw. ihre Kostenwirksamkeit herabzusetzen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-26010.html