Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Neue Logistikkonzepte für Mehrweg-Transportverpackungen

 
: Lange, V.

Nederlands-Duitse Kamer van Koophandel:
Umweltpolitische Entwicklungen im deutschen Markt - Herausforderung für niederländische Exporteure. Seminarunterlagen
Utrecht, 1995
Deutsch
Aufsatz in Buch
Fraunhofer IML ()
Behälter; Einwegsystem; Mehrweg-Transportverpackung; Mehrwegsystem; Ökologie; Palette; Verpackung; Verpackungsverordnung

Abstract
Obwohl Mehrweg-Transportverpackungen seit vielen Jahren existieren, ist seit der Verabschiedung der deutschen Verpackungsverordnung ein regelrechter Boom in Richtung Mehrweg entstanden. Der Markt bietet inzwischen für Industrie- und Handelsunternehmen eine Vielzahl an Verpackungsvarianten an. Besonders im Lebensmittelhandel sind in den einzelnen Sortimentsbereichen neue Behälter entwickelt worden. Aber auch Non-food Produkte werden zunehmend in Mehrwegverpackungen 'transportiert. Ein solches Verpackungssysterm ob Einweg- oder Mehrweg, muß sowohl technischen und logistischen als auch ökonomischen und ökologischen Anforderungen genügen, die je nach Branche, Vertriebsstruktur und Unternehmen immer wieder neu zu bestimmen sind. Mehrwegsysteme stellen jedoch weder ein Allheilmittel für Entsorgungsnotstände dar, noch werden sie in Zukunft jedes Verpackungsystem lösen. Sie erweitern jedoch den Anwendungsbereich intelligenter Verpackungslösungen in ökonomischer wie ökologischer Hinsicht.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-25732.html