Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Multimediale Telearbeit in der Produktionstechnik

 
: Linnemann, H.; Fredrich, H.

BeRAM e.V., Berlin:
BeRAM '92. Berliner Computer Congressmesse
Berlin, 1992
Berliner Computer Congressmesse <1992, Berlin>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IPK ()
Breitbandkommunikation; Expertensystem; Instandhaltung; Multimedia-Diagnose; Multimedia-Informationssystem; multimediale Kommunikation; Telearbeit; Telekonferenz; Telesteuerung; Teleüberwachung; Wartung

Abstract
Der Beitrag beschreibt, wie multimediale Telearbeit in der Produktionstechnik stattfinden kann und welche gerätetechnischen Voraussetzungen dafür erfüllt sein müssen. Ausgehend von einer Konkretisierung des Begriffs Multimedia werden grundlegende Anwendungsfelder multimedialer Telearbeit dargestellt. Anschließend wird auf die für den Aufbau von Multimedia-Systemen erforderlichen Komponenten eingegangen. Die experimentelle Anwendung von Multimedia-Systemen in der Produktionstechnik wird anhand zweier realisierter Prototypen aufgezeigt. Einmal findet Telesteuerung und -überwachung Anwendung in einer Fertigungszelle, deren Komponenten über ein MAP- Breitbandnetz gekoppelt sind. In der Nähe der Maschinen ist eine fernsteuerbare Kamera mit Mikrofon angebracht. Die Telearbeit findet an einem mit einer Video/Audio-Komponente ausgestatteten Zellenrechner statt. Die zweite Anwendung ist Multimedia-Diagnose an Fertigungseinrichtungen. Dazu sind zwei Multimedia-Endsysteme über ein breitbandiges G lasfaserweitverkehrsnetz (BERKOM) gekoppelt. Die Diagnosesysteme bestehen aus Expertensystemen, die mit Video/Audio Dialogkomponenten und LAN/WAN Kommunikationsmodulen ausgestattet sind. Diagnose- und Instandhaltungsprobleme können damit von örtlich entfernt befindlichen Experten in einer Telekonferenz gelöst werden.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-25318.html