Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Modellieren und Abbilden mit Ultraschall

 

Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung e.V. -DGZfP-, Berlin:
Methodische Ansätze zur Lösung von speziellen Prüfproblemen. Vorträge des Querschnittseminars
1996 (DGZfP-Berichtsbände 56)
ISBN: 3-931381-11-0
S.9-20
Querschnittseminar Methodische Ansätze zur Lösung von speziellen Prüfproblemen <1996, Berlin
Jena>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IZFP ()
Abbildung; EFIT; elastodynamic finite integration technique; elastodynamische finite Integrationstechnik; modeling; Modellierung; synthetic aperture focusing technique (SAFT); Ultraschall; ultrasonic

Abstract
Die seriöse Modellbildung eines speziellen Prüfproblems ist entscheidende Grundlage für methodische Ansätze zu seiner Lösung, und zur Modellbildung ist ein grundlegendes Verständnis der physikalischen Phänomene sowie mathematischer, meist numerischer, Methoden erforderlich. Ist dies gegeben, können quantitative Aussagen mittels Modellrechnungen gemacht werden. Wir wollen dies anhand des Ultraschallabbildungsverfahren SAFT (Synthetic Aperture Focusing Technique) in Kombination mit dem Ultraschallmodellierungscode EFIT (Elastodynamic Finite Integration Technique) diskutieren und Beispiele belegen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-24585.html