Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Modellgestützter Entwurf anwendungsspezifischer verteilter Systeme

 
: Grinewitschus, V.

Hagelauer, R.; Pfaff, M. ; Informationstechnische Gesellschaft -ITG-; Gesellschaft für Informatik -GI-, Bonn; VDE/VDI-Gesellschaft Mikroelektronik, Mikro- und Feinwerktechnik -GMM-:
5. GI-ITG-GMM Workshop Methoden des Entwurfs und der Verifikation digitaler Systeme und Austrochip '97. Gemeinsamer Tagungsband
Linz: Trauner, 1997
ISBN: 3-85320-826-6
S.3-6
Workshop Methoden des Entwurfs und der Verifikation digitaler Systeme <5, 1997, Linz>
Austrochip <4, 1997, Linz>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IMS ()
Modelluntersuchung; Petrinetz; Simulationsmodell; Systementwurf; Systemtheorie; verteiltes System

Abstract
Anwendungsspezifische verteilte Systeme stellen besonders hohe Anforderungen an den Systementwurf. Da das Entwurfsziel fast immer Produkte sind, die in Stückzahlen produziert werden, müssen alle Möglichkeiten zur Kostenreduzierung genutzt werden. Wichtigstes Instrument ist hierbei der exakte Zuschnitt der Systemarchitektur auf die jeweilige Anwendung. Durch die Fortschritte in der Mikroelektronik sind preiswerte komplexe Komponenten verfügbar, die es erlauben, bei verteilten Systemen die Informationsverarbeitung in immer stärkerem Maße in die Peripherie zu verlagern. Diese Vorgehensweise hat eine erhebliche Steigerung der Entwurfskomplexität zur Folge. So wird der Entwurf von anwendungsspezifischen verteilten Systemen zur Aufgabe, einen kostenoptimalen verteilten Prozeßrechner zu entwerfen und zu programmieren.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-24580.html