Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Messen der Luftschadstoffe. Emissions- und Immissionsmessungen. Tl.2.

Fortsetzung aus: GIT 32(1988), Nr.6.
Measurement of air pollutants. Source emission and ambient air monitoring. Part 2
 
: Birkle, M.

GIT Fachzeitschrift für das Laboratorium 32 (1988), Nr.7, S.772-779 : Abb.,Tab.,Lit.
ISSN: 0016-3538
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IITB ( IOSB) ()
Bewertungskriterium; Emissionsmessung; Immissionsmessung; Kenngröße; Kennwert; Meßaufgabe; Meßfehler; Meßnetz; Meßverfahren

Abstract
Der Beitrag gibt eine zusammenfassende Einführung in die Emissions- und Immissionsmeßtechnik. In den Abschnitten 1 und 2 liegt dabei der Schwerpunkt auf den Grundlagen und Begriffsdefinitionen. Nach einer kurzen Einführung der Grundbegriffe folgt eine Zusammenstellung der wichtigsten Meßkomponenten, ihrer Herkunft und ihres Verhaltens in der Atmosphäre. Daran anschließend werden Kenngrößen und Qualitätsmerkmale für Meßverfahren und Meßergebnisse erläutert sowie auf Eichung, Bezugsverfahren und Probenahme als Voraussetzung für vergleichbare und repräsentative Ergebnisse eingegangen. Die Abschnitte 3 und 4 geben einen Überblick über die heute eingesetzten Meßverfahren und Meßsysteme. Zur Messung der Schadstoffkonzentrationen kommt im Bereich der Emissions- und Immissionsmessung noch eine umfangreiche Auswertung der Meßergebnisse hinzu. Die gesetzlich vorgegebenen Überwachungsaufgaben erfordern eine On-line-Verarbeitung der Meßergebnisse durch Prozeßrechner oder Mikrocomputer. (IITB)

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-23497.html