Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Mess-System zur Bestimmung der Längsdehnungsverteilung langer Zugproben

 
: Kugler, P.; Tersky, K.

FhG-Berichte (1989), Nr.2, S.28-31 : Abb.,Lit.
ISSN: 0342-1953
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer ICT ()
Finite-Elemente-Methode (FEM); Fluoreszenz-Kollektor; Längsdehnung; Laserstrahl; Optisches Messverfahren; Photo-Detektor; Poisson-Zahl; Querdehnung; Zugprobe; Zugversuch

Abstract
Für ein vorhandenes Meßprinzip für ortsaufgelöste Längsdehnungsmessung wurde ein vollständig neues Empfängerprinzip (5) auf der Basis von Floureszenzkollektoren (6) entwickelt. Die im Experiment ermittelte maximale Meßlänge beträgt 350 mm. Größere Meßlängen sind vom Prinzip her möglich. Durch eine zusätzliche definierte Auslenkung des Scanstrahls in den Scanpausen wird ein zweidimensionales Abscannen der Probe ermöglicht. Wir danken den Herren Dr.V.Wittwer und Dr.A.Zastrow vom Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme für ihre Unterstützung beim Einsatz der Floureszenzkollektoren.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-23481.html