Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Meßgerät auf psychoakustischer Grundlage für die Optimierung von Datenreduktionsverfahren

 
: Brandenburg, K.; Eberlein, E.; Gerhäuser, H.; Kapust, R.; Krägeloh, S.; Schott, H.; Seitzer, D.

Verband Deutscher Tonmeister -VDT-:
15. Tonmeistertagung 1988. Bericht
Mainz, 1988
Tonmeistertagung <15, 1988, Mainz>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IIS A ( IIS) ()
Datenreduktion; Maskierung; Mithörschwelle; Psychoakustik; Signalprozessor; Spektralanalyse; Verdeckung

Abstract
Das Meßgerät nimmt eine pyschoakustische Bewertung des Störsignals (= Differenz zwischen Original- und bearbeitetem/übertragenem Signal). Nach einem einfachen Modell wird signalabhängige Mithörschwelle des menschlichen Ohres berechnet. Gemessen wird der Abstand von dieser Hörbarkeitsgrenze, bzw. die Größe und Häufigkeit der möglicherweise hörbaren Störungen. Das Meßgerät kann zur Optimierung von Datenreduktionsalgorithmen und Beurteilung der Hörbarkeit von Übertragungsfehlern eingesetzt werden. (AIS-A)

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-23469.html