Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Die Logistik-Box in einem zukunftsweisenden Linienzugsystem der Deutschen Bahn - Chancen für einen attraktiven Schienengüterverkehr

 
: Melzer, K.-M.; Clausen, U.

Zeitschrift für Logistik 14 (1993), Nr.1, S.60-63
ISSN: 0173-8062
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IML ()
Bahn; CARGO 2000; Güterumschlag; kombinierter Verkehr; Linienzugsystem; Logistikbox; Logistiksystem; Schienengüterverkehr; Teilladung; Transportbehälter

Abstract
Innerhalb des expandierenden Verkehrssektors nimmt das Marktsegment Kleingut und Teilladungen eine immer wichtigere Rolle ein. Um den besonderen Anforderungen des Teilladungsverkehrs gerecht zu werden, wurde das Logistikkonzept "CARGO 2000" entwickelt. Es basiert auf einer Transportkettenstruktur, in deren Verlauf die Behälter im kombinierten Verkehr Straße/Schiene eingesetzt werden. Die Frage nach der systemtechnischen und wirtschaftlichen Realisierbarkeit eines Linienzugsystems im Güterverkehr auf der Basis mittlerer Behälter (Logistikboxen) wird durch die Machbarkeitsstudie "CARGO 2000" positiv beantwortet. Entwicklungen im Verkehrsmarkt bzw. bei Herstellerfirmen von LKW- Aufbauten, die unabhängig von der Studie "CARGO 2000" zu Transportbehältern mit identischen Außenabmessungen führten bestätigen den eingeschlagenen Weg ebenso wie das große Interesse an Präsentation und Pilotanwendungen der Deutschen Bahnen im Rahmen des Projektes "Logistikbox".

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-22268.html