Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Die Logistik bestimmt ökologischen Nutzen : Die Verwendung von Altteilen gilt als Zukunftsmarkt / Flächendeckendes Netzwerk ist sinnvoll

 
: Hansen, U.; Meyer, P.

Blick durch die Wirtschaft 40 (1997), Nr.229 vom 27.11.97, S.4
ISSN: 0406-4224
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IML ()
Altauto; Altautorecycling; Entsorgungslogistik; Kreislaufwirtschaft; Ökologie

Abstract
Im Rahmen dieses Artikels wird über ein vom Bundesministerium für Bildung und Wissenschaft, Forschung und Technologie gefördertes Programm "Dienstleistungen für das 21. Jahrhundert" berichtet. Die Wirtschaft sieht in der verstärkten Nutzung von Altteilen zur Instandsetzung und Reparatur von Kraftfahrzeugen ein potentielles Geschäftsfeld. Für die Logistik stellt sich die Frage, welche Altteile unter Berücksichtigung ökonomischer und ökologischer Parameter geeignet sind, den Aufwand für Aufarbeitung und Logistik zu rechtfertigen. Anhand eines Demonstratorproduktes (Kotflügel) ergeben sich zentrale Aussagen die näher erläutert werden. Beispielsweise ist der alleinige Transport eines Kotflügels nur regional sinnvoll. Wird der werkstattgebundene Einzeltransport durch die Distribution von Altteilen durch einen Speditionsverkehr ersetzt so ist auch ein flächendeckendes Altteilenetzwerk für die Bundesrepublik aus ökologischen Aspekten sinnvoll.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-22266.html