Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Laserstrahlschweißen von Karosserieblechen - Ermittlung der mechanisch-technologischen Eigenschaften

 
: Behler, K.; Imhoff, R.; Beyer, E.; Hamkens, J.; Henke, B.; Singh, S.

Schweißen und Schneiden '92
Düsseldorf: DVS-Verlag, 1992 (DVS-Berichte 146)
ISBN: 3-87155-451-0
S.165-169 : Abb.,Tab.,Lit.
Große Schweißtechnische Tagung <1992, Friedrichshafen>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer ILT ()
Gesamtplatine; Kantenvorbereitung; Karosseriebau; Schweißprozeß; Stumpfstoßverbindung; Tiefziehstahl; Überlappverbindung

Abstract
Die mechanisch-technologischen Eigenschaften von Laserstrahlschweißnähten sind abhängig von den Schweißparametern sowie den Werkstoffeigenschaften. Die Wahl des Arbeitsgases beeinflußt die Tiefungswerte und Dauerfestigkeitseigenschaften der Schweißnaht. Unter Verwendung von Helium und Argon lassen sich nahezu die Tiefungswerte des Grundwerkstoffes erreichen. CO2 und Stickstoff reduzieren diese Tiefungsergebnisse. Auch bei Dauerfestigkeitsuntersuchungen wurde ein Versagen der Proben nur beobachtet, wenn N2 als Arbeitsgas verwendet wurde.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-21724.html