Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Laserstrahl-Dickblechschweißen nichtrostender Stähle. Strahlleistungen bis 22 kW

 
: Kalla, G.; Uhlig, G.

Bänder, Bleche, Rohre 33 (1992), Nr.10, S.136-142 : Abb.,Tab.,Lit.
ISSN: 0005-3848
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer ILT ()
Blech; Leistungsdichte; Nahtwurzel; Schmelzvolumen; Schweißen; Schweißplasma; Schweißverbindung; Wärmebelastung; Wekstoffeigenschaft

Abstract
Untersuchungen an Blechen bis 20 mm Dicke zeigen, daß nicht-rostende Stähle bei einer Laserleistung von 16 kW verschweißt werden können. Ein Zusatzwerkstoff wird bei entsprechender Nahtvorbereitung nicht benötigt. Die Schweißgeschwindigkeit ist relativ hoch. Die Lasernähte haben eine schlanke Geometrie und eine kleine Nahtüberhöhung. Der thermische Verzug bleibt im Vergleich zu konventionellen Schweißverfahren klein.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-21703.html