Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Kosten- und Leistungstransparenz durch ressourcenorientierte Prozeßkettenanalyse

 
: Manthey, C.

Gesellschaft für Innovative Qualifizierung, Dortmund:
Logistikplanung und Prozeßkettenmanagement. Seminarunterlagen, 7. Mai 1996, Dortmund
Dortmund, 1996
23 S.
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IML ()
Geschäftsprozeß; Kostenanalyse; LogiChain; Prozeßkettenanalyse; Prozeßkosten; Ressourcen; Ressourcenorientierung

Abstract
Die Geschäftsprozeßoptimierung erfordert kombinierte Kosten- und Leistungsanalysen. Aufgrund der ungenauen Fixkostenschlüsselung und der Gemeinkostenproportionalisierung kann die traditionelle Prozeßkostenrechnung diese Aufgabe nur unzureichend lösen. Das ressourcenorientlerte Verfahren zur Ermittlung von Prozeßkosten bewirkt eine verursachungsgerechte Kostenzuordnung bei gleichzeitiger Analyse der Ressourcensituation. Die Analysen ermöglichen eine Bewertung eines statischen Prozeßzustandes und eine exakte Bewertung der aus der Prozeßdynamik erzeugten Kosten und Ressourcenbedarfe.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-21035.html