Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Ein iteratives Verfahren zur 3D-Szenenrekonstruktion aus monokularen Bildfolgen

 
: Rieck, A.; Luth, W.

Gesellschaft für Informatik -GI-, Fachausschuss Arbeitsgemeinschaft Simulation -ASIM-:
ASIM-Fachtagung Integration von Bild, Modell und Text '95. Proceedings : Tagungsband Nr. 46
1995
S.67-78
Fachtagung Integration von Bild, Modell und Text <1995, Magdeburg>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IGD ()
3D-Szenenrekonstruktion; Bewegungsanalyse; Bildfolgenverarbeitung; computer vision; Kalman-Filter

Abstract
Es wird ein iteratives Verfahren zur 3D-Szenenrekonstruktion aus monokularen Bildfolgen dargestellt, das auf der Extraktion und Verfolgung von Punktmerkmalen einer Szene beruht. Fuer jeden dieser Punkte wird mittels eines Erweiterten Kalman-Filters die Entfernung zur Kamera bestimmt. Die Schaetzung dieses Tiefenparameters wird dabei mit der Schaetzung der Kamerabewegung verbunden. Zur Behandlung der Okklusion, einem besonders bei realen Bildfolgen relevanten Problem, wurden in dieses erfahren Moeglichkeiten zum Einfuegen und Entfernen von Punkten integriert. Weiterhin sollen Ansatzpunkte zur Verbesserung der Stabilitaet des Filters vorgestellt werden. Das Verfahren wurde mit synthetischen Daten getestet, wobei Fehler in der Schaetzung der Tiefenparameter von weinger als einem Prozent beobachtet wurden.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-20173.html