Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Der integrierte Ladungsträger : Bestandsmanagement

 
: Lange, V.; Brachetti, C.

Logistik heute 20 (1998), Nr.5, S.38-40
ISSN: 0173-6213
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IML ()
Behälter; Bestandsmanagement; integration; Ladungsträger; Ladungsträgerbestand; Logistikkette; logistisches System; Palette; TUL-Prozeß

Abstract
Wo befinden sich unsere Ladungsträger? So oder ähnlich lautet die häufig gestellte Frage aus Beschaffung, Produktion, Lager und Vertrieb. Obwohl der Ruf nach immer mehr Information und Vernetzung aller Teilnehmer der logistischen Kette vehement erklingt, sind Umsetzungen bis zur operativen Ebene des Ladungsträgerflusses noch nicht oder nur unzureichend vorgedrungen. Dabei stehen Ladungsträger als Palette oder Behälter - in ganz erheblichen Interdependenzen zum logistischen System und erfordern eine entsprechende integrative Berücksichtigung. Diese Berücksichtigung von Ladungsträgern in logistischen Ketten wird vielfach vernachlässigt obwohl gerade Ladungsträger die Produkte auf ihrem gesamten Weg von der Entstehung bis zum Kunden begleiten und somit die Brücke zwischen Produkt und Vertrieb resp. Umgebung bilden. Neben ihrer primären Schutzfunktion wird durch die Transport-, Umschlag- und Lagerfunktion sowie die Informations- und Verwendungsfunktion der rationelle Umgang mit Produkten e rst ermöglicht. So ist es offensichtlich, daß hohe Erfolgspotentiale im Umgang mit dem Stiefkind Verpackung stecken und durch ein gezieltes Management der Ladungsträger die Ladungsträgerbestände reduziert, die Abläufe optimiert, Qualität und Service gesteigert, den Kundennutzen maximiert sowie letztendlich die Kosten reduziert werden können.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-19398.html