Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Industrieforum Blech - ganzheitliche Sicht der flexiblen Blechteilefertigung

 
: Abele, U.

Verein zur Förderung Produktionstechnischer Forschung e.V. -FpF-, Stuttgart; Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart:
Effizienzsteigerung in der flexiblen Blechteilefertigung - von der Praxis für die Praxis : IPA-Technologie-Forum, 30. November 1994, Stuttgart-Vaihingen
Stuttgart: FpF - Verein zur Förderung produktionstechnischer Forschung, 1994 (IPA-Technologie Forum F 13)
S.63-72
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (Technologieforum) <13, 1994, Stuttgart>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IPA ()
Arbeitszeit; Blech; Blechbearbeitung; Blechteilefertigung; Gruppenarbeit; Industrieforum Blech; Lagertechnik (Vorrat); Materialfluss; Mitarbeitermotivation; Planung; Planungssystematik; Rationalisierung; Vertrieb; Werkzeugmaschine; Wirtschaftlichkeit

Abstract
Im Rahmen des Industrieforum Blech, einem Arbeitskreis der sich aus verschiedenen Industriefirmen der Blechbranche zusammensetzt, fand im November 1994 ein Seminar statt, bei dem die verschiedenen Teilnehmer in einzelnen Vorträgen über die Ergebnisse des Arbeitskreises referierten. Der vorliegende Vortrag beinhaltet neben den Themenschwerpunkten der bisherigen drei Phasen des Arbeitskreises auch einzelne Fallbeispiele wie Gruppenarbeit und Arbeitszeitflexibilisierung bei einem Werkzeugmaschinenhersteller sowie beispielhafte Ergebnisse, wie die Entlohnung bei Gruppenarbeit und Maßnahmen zur Mitarbeitermotivation. Schwerpunkt der ersten Phase war die theoretische Auseinandersetzung mit der Planungssystematik für Bearbeitungs- und Materialflußsysteme, der Wirtschaftlichkeitsuntersuchung flexibler Blechteilefertigungen und den technologischen Aspekten der Blechbearbeitung im Rahmen der Erschließung von Rationalisierungspotentialen. In der zweiten Phase wurden die Ergebnisse konkretisiert u nd in die Praxis umgesetzt. Schwerpunkt war hier vor allem die Analyse betrieblicher Abläufe. In der dritten Phase wurden aktuelle Problemstellungen wie Gruppenarbeit, Arbeitszeitflexibilisierung oder Optimierung von Vertriebsarbeit diskutiert und Lösungsansätze erarbeitet.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-18223.html