Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

In der Produktion Energie- und Materialkosten einsparen. Prozeßmodell als Hilfmittel

 
: Binding, J.; Eversheim, W.; Schmetz, R.

VDI-Zeitschrift 132 (1990), Nr.2, S.41-45
ISSN: 0372-543X
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IPT ()
Betriebsmanagement; Einsparpotential; material; Prozeßmodell

Abstract
Die Produktionsfaktoren Energie und Material haben sowohl kurzfristig als auch langfristig einen dominierenden Einfluß auf die Kostenstruktur der Investitionsgüterindustrie. Ihren Einsatz für einzelne Produkte nach Art und Menge zu begrenzen hat als einen hohen strategischen Stellenwert. Das beschriebene Prozeßmodell ist ein schlagkräftiges Hilfsmittel zur Erfüllung dieser Zielsetzung. Mit ihm ist es möglich, sowohl den Einsatz der Produktionsfaktoren Energie und Material für realisierte Produkte zu reduzieren (kurzfristige Dimension) als auch den zu erwartenden Aufwand für geplante Produkte zu optimieren, indem die verschiedenen Gestaltungs- und Herstellungsalternativen bewertet werden (langfristige Dimension).

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-18041.html