Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

HSC-Fräsen - Eine Revolution für den Werkzeug- und Formenbau?

 
: Altmüller, S.

WT. Werkstattstechnik 87 (1997), Nr.9/10
ISSN: 0340-4544
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IPT ()
Formenbau; Fräsen; Hochgeschwindigkeitsfräsen; HSC; Werkzeugbau

Abstract
HSC-Fräsen stellt ein leistungsfähiges Bearbeitungsverfahren dar, das im wesentlichen aus einer kontinuierlichen Weiterentwicklung vorhandener Technologien entstanden ist. Die Erfahrung aus vergleichbaren Einführungen neuer Technologien in die industrielle Praxis zeigt, daß die eigentliche Revolution nur beim Anwender stattfinden kann. Der gewünschte Quantensprung in der wirtschaftlichen Verkürzung der Durchlaufzeiten und in der Steigerung der Bearbeitungsqualität ist nur durch ein umfassendes Prozeßmodell- und Prozeßkettendenken zu erreichen. Diese bilden auch die Basis für eine bedarfsgerechte (und in der Regel notwendige) Investition, die sich an den Aufgabenstellungen und nicht an den Träumen der Anwender oder Ausrüster orientiert. Die ständige Optimierung der Technologie sowie eine anwendergerechte Bereitstellung des erarbeiteten Wissen sind die Schwerpunkte in der Forschungsarbeit der Fraunhofer-Gesellschaft. Den Anwendern und Unternehmen des Werkzeug- und Formenbaus steht sie hi erbei unterstützend und beratend zur Seite.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-17557.html