Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Fremdvergabe von Logistik fordert innovative Speditionen

 
: Klatte, M.

Deutsche Verkehrs-Zeitung : DVZ (1990), Nr.150, S.3-7
ISSN: 0342-166X
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IML ()
Bahn; Behälter; CARGO 2000; Dienstleistung; distribution; information; kombinierter Verkehr; Logistik; Luftfracht; Netzstruktur; Organisation; Sammelgut; software; Spedition; Transportkette; Umschlag; Verkehr; Verlader

Abstract
Das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik hat die Abteilung Verkehrslogistik gegründet. Sie bearbeitet Aufgaben der Verkehrswirtschaft und Verlader sowie der Volks- und Betriebswirtschaft mit den Schwerpunkten Verkehrs- und Umschlagsysteme, Dienstleistungskonzepte und Speditionswirtschaft. Klassische Fragestellungen der Verlader werden zukünftig durch die Fremdvergabe logistischer Leistungen der Verkehrswirtschaft übertragen. Innovative Umschlagsysteme und Produktionskonzepte werden sowohl für die Bahn (CARGO 2000), die Luftfracht und für Speditionen erarbeitet. Eingesetzt werden DV-gestützte Programme, z.B. zur europaweiten Distributionsplanung. Aufgaben der Unternehmensplanung beinhalten Produktprofilierung, Stärken/Schwächen-Analyse, Reorganisation von Netzstrukturen inclusiv der kostenmäßigen Bewertung etc. Die Erarbeitung kann auch im Einsatz als Moderator im Unternehmen erfolgen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-15384.html