Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Ergebnisse der interpretierenden Schallemissionsprüfung an belasteten Großkomponenten

 
: Gries, H.; Hepp, K.; Sklarczyk, C.; Waschkies, E.

Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung e.V. -DGZfP-, Berlin; Österreichische Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung; Schweizerische Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung:
Aktuelle Aufgaben der ZfP. Bewährte Lösungen - neue Wege. Vorträge und Plakatberichte
1987 (DGZfP-Berichtsbände 10)
S.735-740
Deutsche Gesellschaft für Zerstörungsfreie Prüfung (Jahrestagung) <1987, Lindau>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IZFP ()
Reaktordruckbehälter; Thermoschock; Wasserdruckprobe

Abstract
Die vorhandenen Erfahrungen beim Einsatz einer interpretierenden Schallemissionspruefung an belasteten Grossbehaeltern (Thermoschock, Wasserdruckprobe) haben gezeigt, dass die interpretierende Schallemissionspruefung bereits geringes Fehlerwachstum anzeigt und den zeitlichen Verlauf der Schaedigung on-line zu verfolgen gestattet. Die hierbei erreichte Empfindlichkeit ist mit anderen zfP-Verfahren nicht zu erreichen. Es wird andererseits gezeigt, dass unter Druckprobenbedingungen das Fehlernachweisvermoegen der Schallemissionspruefung fuer Fehler, die sich waehrend der Pruefung nicht veraendern schlecht ist, d.h. es ist nicht gewaehrleistet, dass auch grossflaechige Fehler, die sich bei der Pruefung nicht veraendern, gefunden werden. Prinzip und apparative Voraussetzungen der interpretierenden Schallemissionspruefung werden erlaeutert und Messergebnisse von Thermoschockversuchen und Wasserdruckproben an Leichtwasserreaktordruckbehaeltern vorgestellt. (IZFP)

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-12871.html