Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Erarbeitung prüftechnischer Grundlagen für den regelwerksgerechten Einsatz der Ultraschall-Prüfung von Misch- und austenitischen Schweißnähten mit horizontal polarisierten Transversalwellen (SH-Wellen) und ElektroMagnetischen UltraSchall (EMUS)-Prüfköpfen

Vortrag.
Acquisition of basic rules for the standardization of the ultrasonic inspection of bimetallic and austenitic welds using horizontally polarized shear waves (SH-waves) and electro magnetic ultra sonic (EMUS)-probes
 
: Salzburger, H.J.; Hübschen, G.; Kröning, M.; Hesselmann, W.

Staatliche Materialprüfungsanstalt -MPA-, Stuttgart:
21. MPA-Seminar '95. Sicherheit und Verfügbarkeit in der Anlagetechnik mit dem Schwerpunkt Maßnahmen zur Absicherung des Langzeitbetriebs von Kernkraftwerken. Bd.1
Stuttgart, 1995
15 S.
MPA-Seminar <21, 1995, Stuttgart>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IZFP ()
electromagnetic ultrasound transduction; elektromagnetische Ultraschallwandlung (EMUS); EMUS-Prüfkopf; Prüfkopf

Abstract
Die Arbeiten haben die möglichen Einsatzbereiche der EMUS-Technik und die zu berücksichtigenden Worst-Case Bedingungen festgelgt. Anhand orientierender Labor-Untersuchungen unter den festgelegten Worst-Case Bedingungen wurden die Einsatz-Möglichkeiten ermittelt. Die wesentlichsten Prüfkopfdaten sind esperimentell und theoretisch insbesondere unter Berücksichtigung der vorkommenden Wanddicken und Rohrdurchmesser erfaßt worden und können zur Erstellung von Prüfkopfdatenblättern herangezogen werden. Grundempfindlichkeit, Nutkennlinien, Empfindlichkeitszonen und Signal/Rauschabstände von Kalibrier- und Bezugsreflektoren wurden ermittelt. An ausgewählten Testkörpern im vereinbarten Druchmesser- und Wanddickenbereich wurden Vergleichsmessungen mit den Standardtechniken durchgeführt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-12703.html