Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Einfluß von Herstellung und Verarbeitung austenitischer Rohrleitungen auf die Ultraschallprüfbarkeit von Schweißverbindungen

 
: Fischdick, H.; Kröning, M.

Schweißen und Schneiden 43 (1991), Nr.8, S.462-465
ISSN: 0036-7184
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IZFP ()
Rohrleitung; Schweißnaht; Schweißverbindung; Ultraschallprüfbarkeit

Abstract
Die Aussagekraft der Ultraschallprüfung von austenitischen Schweißverbindungen an Rohrleitungen wird zum einen bestimmt durch die üblichen, auch in ferritischen Rohrschweißverbindungen auftretenden Probleme: Es ist mit geometrischen Reflektoren zu rechnen, der Prüfbereich kann mit Ankoppelbehinderung durch die Decklagen nur eingeschränkt erfaßt werden, die Bezugsempfindlichkeit speziell für oberflächennahe Reflektoren ist nicht konstant, und Wellenumwandlungsphänomene erschweren die Interpretation der Signale. Hinzu kommen spezielle Probleme des austenitischen Werkstoffs, wie Rückstreuung und Schallschwächung am grobkörnigen Gefüge des Grundwerkstoffs sowie problematische Schallausbreitung im gerichteten Schweißnahtgefüge. Es werden Maßnahmen aus Herstellung und Verarbeitung von austenitschen Rohrleitungen beschrieben, die die Ultraschallprüfung erleichtern sowie deren Zuverlässigkeit und Aussagekraft erhöhen. Dadurch können Prüfkosten gesenkt und Prüfzeiten vermindert werden.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PX-10979.html