Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verfahren zur automatisierten Umformung von Werkstuecken

Automatic forming of sheet materials uses a programmed robot held hammer that repeatedly deforms the sheet into an impression in a die block.
 
: Schaefer, T.; Schaaf, W.

:
Frontpage ()

DE 2002-10231430 A: 20020711
DE 2002-10231430 A: 20020711
DE 10231430 A1: 20040212
B21J0007
Deutsch
Patent, Elektronische Publikation
Fraunhofer IPA ()

Abstract
Die vorliegende Erfindung betrifft ein Verfahren zur automatisierten Umformung von Werkstuecken, bei dem das Werkstueck zur Umformung einer haemmernden Bearbeitung mit einem formungebundenen Bearbeitungswerkzeug unterzogen wird, bei der das Werkstueck und/oder das Bearbeitungswerkzeug mit einer angesteuerten Handhabungseinrichtung auf einer vorgegebenen Bahn gefuehrt wird, waehrend ein Formgebungselement des Bearbeitungswerkzeugs mit einem Hammerbaer-Antrieb haemmernd gegen das Werkstueck gestossen wird. Mit dem vorliegenden Verfahren lassen sich Werkstuecke automatisiert in nahezu beliebige Geometrien umformen.

 

DE 10231430 A UPAB: 20040316 NOVELTY - The metal forming machine has a sheet of plastic deformable material (1) that is placed over a die block in which a negative form of the required component shape is machined. The material is deformed by a robot held hammer that repeatedly strikes the surface in a programmed pattern. Proximity sensors (8) and a surface laser scanner provide input to a controller. USE - Forming of plastic deformable sheet materials. ADVANTAGE - Achieves high definition forming.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PP-1416.html