Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verfahren zum Betrieb eines Roboters zu laufender Musik

Operating robot to music being played involves reading dynamic movement properties from table of dynamic movement properties associated with defined musical properties according to choreographic rules.
 
: Schaaf, W.

:
Frontpage ()

DE 2002-10237951 A: 20020820
DE 2002-10237951 A: 20020820
DE 10237951 A1: 20040304
B25J0009
Deutsch
Patent, Elektronische Publikation
Fraunhofer IPA ()

Abstract
Die vorliegende Erfindung betrifft ein Verfahren sowie eine Anordnung zum Betrieb eines Roboters zu laufender Musik. Bei dem Verfahren wird eine Tabelle bereitgestellt, in der kinematische Bewegungsmerkmale des Roboters vorgegebenen musikalischen Merkmalen nach choreographischen Regeln zugeordnet sind. Die laufende Musik wird mit zumindest einem akustischen Sensor erfasst und durch einen Prozessor in Echtzeit analysiert, um musikalische Merkmale zu extrahieren. Den musikalischen Merkmalen zugeordnete kinematische Merkmale werden dann aus der Tabelle ausgelesen und der Roboter ueber eine Robotersteuerung zur Ausfuehrung von Bewegungen entsprechend den ausgelesenen kinematischen Merkmalen angesteuert, so dass sich der Roboter zur Musik bewegt. Mit dem vorliegenden Verfahren und der zugehoerigen Anordnung kann der Roboter zu zeitgleich laufender Musik choreographische Bewegungen ausfuehren, die zu dieser Musik passen.

 

DE 10237951 A UPAB: 20040405 NOVELTY - The method involves providing a table in which dynamic movement properties (1) of the robot (11) are associated with defined musical properties according to choreographic rules, analyzing detected (8) music in real time to extract musical properties (3), reading dynamic properties from the table associated with the extracted musical properties and controlling (9) the robot accordingly. DETAILED DESCRIPTION - AN INDEPENDENT CLAIM is also included for the following: (a) an arrangement for implementing the inventive method. USE - For operating a robot to playing music. ADVANTAGE - Enables the robot to be operated relative to simultaneously played music from the choreographic point of view.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PP-1382.html