Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Verfahren zur Herstellung brandgeschuetzter Holzfaserformteile

Method of production of dense fireproof moldings from wood fibers involves drying , compacting , heating and compacting.
 
: Thole, V.; Kruse, D.

:
Frontpage ()

DE 2002-10241242 A: 20020906
DE 2002-10241242 A: 20020906
WO 2003-DE2926 A: 20030902
EP 2003-794809 AW: 20030902
DE 10241242 A1: 20040325
EP 1525264 A1: 20050427
B27N0009
C08L0097
Deutsch
Patent, Elektronische Publikation
Fraunhofer WKI ()

Abstract
Die Erfindung betrifft ein Verfahren zur Herstellung brandgeschuetzter dichter Formteile aus Holzfasern, die bei einer Temperatur oberhalb der Raumtemperatur mit Wasserglas als Binde-Flammschutzmittel vermischt werden, wobei ein aus diesem Gemisch gebildetes Faservlies auf eine Dichte von < 350 kg/m3 vedichtet wird und danach die Erhaertung des Binde-Flammschutzmittels bei Temperaturen oberhalb von 80°C im Verdichtungszustand bei geschlossener Presse erfolgt.

 

DE 10241242 A UPAB: 20040426 NOVELTY - The fireproof, dense moldings are made of wood fibers or other ligno-cellulose fibrous materials or particles and are dried at a temperature of 30 to 95 degrees Celsius. Inorganic materials based on potassium- and or sodium silicate are added to the fibrous materials. A fibrous fleece produced from the mixture is compacted in a heated press, and hardened. USE - Method of producing fireproof dense moldings from wood fibers ADVANTAGE - The method of producing fireproof moldings from wood fibers is economical.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/PP-1363.html