Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Methodische und institutionelle Ausgestaltung von Versteigerungen im EU-Emissionshandelssystem

Forschungsbericht 3707 41 501, UBA-FB 001272
 
: Schleich, J.; Breitschopf, B.; Diekmann, J.
: Umweltbundesamt -UBA-, Dessau

:
Volltext urn:nbn:de:0011-n-971279 (454 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: d635875ec5b9e33f44d32c0b1c536338
Erstellt am: 14.7.2009


Dessau: UBA, 2009, 62 S.
Umweltforschungsplan des Bundesministers für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit; Climate change - Umweltbundesamt für Mensch und Umwelt, 5/2009
Deutsch
Bericht, Elektronische Publikation
Fraunhofer ISI ()

Abstract
In der laufenden Handelsperiode im Emissionshandel werden in Deutschland jährlich knapp 10 % des Budgets (mehr als 40 Mio. Emissionsberechtigungen) im Auftrag des Bundes am Markt veräußert. Ab 2010 muss diese Menge versteigert werden. EU-weit wird die Versteigerung ab 2013 dann zur maßgeblichen Zuteilungsform. Die Studie behandelt methodische und institutionelle Fragen zur Ausgestaltung einer Versteigerung in Deutschland.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-97127.html