Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Strategien zur alternsgerechten Gestaltung von Gruppenarbeit - Gesundheitsförderung und Qualifizierung

 
: Huber, A.

:
urn:nbn:de:0011-n-97091 (313 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: 6c09f23de118f7477512f15e299830f1
Erstellt am: 28.11.2002

:

Stuttgart: Fraunhofer IRB Verlag, 2002
Broschürenreihe Demographie und Erwerbsarbeit, 11
ISBN: 3-8167-6136-4
ISBN: 978-3-8167-6136-5
Deutsch
Studie, Elektronische Publikation
Fraunhofer IAO ()
Personalverantwortlicher; Personalentwickler; Arbeitsschutz; Gesundheitsschutz; Betriebsrat; Personalrat

Abstract
Unternehmen müssen angesichts des altersstrukturellen Wandels in der Arbeitswelt geeignete Gestaltungsmaßnahmen ergreifen, um Gesundheit und Qualifikation bei alternden Belegschaften langfristig zu sichern. Die Handlungshilfe stellt zwei Workshopkonzepte vor, die zur Entwicklung einer alternsgerechten betrieblichen Arbeits- und Personalpolitik beitragen. Für gewerbliche Arbeitsbereiche vermitteln sie Ansatzpunkte, wie sich die Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit der Mitarbeiter langfristig erhalten und fördern lassen. Es geht um Möglichkeiten, die sich bei Arbeitsprozessen in Gruppenarbeit bieten. Das erste Workshopkonzept thematisiert die Gesundheitsförderung in Gruppenarbeit. Beschäftigte lernen Möglichkeiten für ein gesundheitsschonendes Arbeiten und zum Belastungswechsel durch vermehrte Job Rotation kennen. Dieses Workshopkonzept zur langfristigen Qualifizierungsplanung richtet sich an Vorgesetzte in Gruppenarbeit. Sie erarbeiten dabei Qualifizierungsschritte, die das Einsatzspektrum Beschäftigter erweitern und deren Lernbereitschaft fördern sollen und werden an der Planung beruflicher Entwicklungswege beteiligt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-9709.html