Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Abschlussbericht für das Verbundvorhaben "Entwicklung und Anwendung von metallischen Mikrosieben für die Wasser-, Abwasser und Lebensmitteltechnik"

Projektzeitraum: 01.08.2005 bis 31.07.2008
 
: Gehrke, Ilka; Robert, Josef
: Deerberg, Görge

:
Volltext urn:nbn:de:0011-n-923334 (14 MByte PDF)
MD5 Fingerprint: a6f61f7a0b168854b696706eebaaf649
Erstellt am: 28.1.2010


Oberhausen: Fraunhofer UMSICHT, 2009, 128 S.
Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF
02WD0966
Deutsch
Bericht, Elektronische Publikation
Fraunhofer UMSICHT Oberhausen ()
metallic microsieve; micropore; fluidic; mathematical model; quality assurance (QA); metallisches Mikrosieb; Mikropore; Strömungstechnik; mathematisches Modell; Qualitätskontrolle; fluid engineering

Abstract
"Forschungs- und Entwicklungsziel war die Herstellung und die Anwendung einer neuartigen Mikrosiebtechnologie auf Basis moderner Mikrostrukturierungstechniken für verschiedene umweltrelevante und nachhaltige Anwendungen im Bereich Wasser-, Abwasser-, Lebensmitteltechnik und Feinstaubabscheidung. Zur Vervollständigung der lückenhaften theoretischen Charakterisierung von Mikrosieben sollten in Rahmen des Projektes allgemeingültige mathematische Modelle der Porenströmung unter Berücksichtigung der regelmäßigen Porenstruktur und mikroskopischen Abmessungen der Porenkanäle entwickelt werden. Strömungs- und Filtrationsexperimente mit reinen Flüssigkeiten und verschiedenen Mikrosieben sollten zur Verifizierung der Modelle durchgeführt werden. Durch eine schnelle und reproduzierbare Qualitätskontrolle der Mikrosiebe sollte der Herstellungsprozess überwacht und eine Datenbasis für weitere Optimierungen geschaffen werden."

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-92333.html