Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Varianten-spezifische Produktions- und Logistikplanung

Variant-based production and logistics planning
 
: Okhan, Eftal; Hentschel, Robert

Pharma international 36 (2008), Nr.6, S.21-25
ISSN: 0031-6830
ISSN: 0340-2533
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IPA ()
Logistikplanung; Variantenbeherrschung; Fertigungsplanung

Abstract
Die Beherrschung der Varianten ist einer der wichtigsten Wettbewerbsfaktoren im internationalen Wettbewerb. Der Schlüssel zum Erfolg liegt bei der effizienten, regelmäßigen und zielgerichteten Planung und Anpassung variantenspezifischer Ressourcen und Prozesse. Eine rein mittelwertbasierte Auslegung der Produktion und Logistik auf Basis weniger Varianten reicht nicht aus. Die logistischen Fragestellunge spielen bei der Erfüllung der Zeit und Kostenziele die Organisationen eine entscheidende Rolle und beeinflussen die langfristige Wettbewerbsfähigkeit und den Erfolg eines Unternehmens. Der variantenspezifische Planungsansatz vom Fraunhofer IPA ermöglicht die proaktive Planung und erhöht zugleich die Qualität der Planungsergebnisse ohne dabei den Planungsaufwand erheblich zu steigern.

 

Being able to master the challenge of variant production is a decisive factor in international competition. The key to success is an efficient, continuous and goal-directed planning approach and the adaption of variant-based resources and processes. It is insufficient to dimension production and logistics according to mean values and for a few variants only. Logistical issues play a decisive role in meeting the time and cost targets of an organization and impact the long-term competitiveness and success of a company. The variant-based planning approach of the Fraunhofer IPA allows planning pro-actively while improving the quality of the planning results without considerably increasing the amount of work involved in planning.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-89979.html