Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Gute Instandhaltung: Erfolgsfaktoren für die Produktion

Vortrag gehalten auf der Management Circle Jahrestagung - Summit Maintenance 2008, München 14. Oktober 2008
 
: Bandow, G.; Kuhn, A.

2008, 30 Folien
Management Circle (Jahrestagung) <2008, München>
Deutsch
Vortrag
Fraunhofer IML ()
augmented reality; condition monitoring; Erfolgsfaktor; Instandhaltung; kontinuierliche Verbesserung; Methode; mobile Instandhaltung; Personal; RFID; Teleservice; Werkzeug; Wissensplattform

Abstract
Gute Instandhaltung - was ist das überhaupt. Jedes Unternehmen, jeder Instandhalter wird sicher mit Fug und Recht behaupten, dass die Instandhaltung in seinem Unternehmen gut ist. Doch, was unter "gut" zu verstehen ist, hängt doch sehr von der Betrachtungsweise und vom Betrachter ab. So sagt die Produktion: "Eine gute Instandhaltung ist keine Instandhaltung". Die Instandhaltung stellt dem entgegen: "Viel hilft viel". Die Beratungsunternehmen sagen: "Gut ist nicht gut genug". Was "gut" ist, ist also sehr umstritten. Dieser Beitrag zeigt auf, wie sich dem Thema genähert werden kann und macht deutlich, dass es auf diese einfache Frage tatsächlich nicht nur eine Antwort gibt. Damit eine Instandhaltung gut wird und auch gut bleibt, muss sie ihre Erfolgsfaktoren geschickt einsetzen und möglichst vollständig ausschöpfen. Es lassen sich acht wichtige Erfolgsfaktoren identifizieren. Diese werde im Beitrag kurz vorgestellt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-89915.html