Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Biomonitoring

 
: Kernchen, R.

Strategie und Technik (2009), Nr.2, S.62
ISSN: 1860-5311
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer INT ()
Dosismonitoring; Effektmonitoring; Arbeitsmedizin; Umweltmedizin; Umweltüberwachung; vor-Ort-Analyse; MEMS; exposure monitoring; biological effect monitoring; occupational medicine; environmental medicine; on-site analysis

Abstract
In der allgemeinsten Form lässt sich der englische Begriff "Biomonitoring" am besten mit "Bioüberwachung", d.h. Überwachung biologischer Systeme, übersetzen. In der Praxis steht er für die Anwendung einer Gruppe von Verfahren zur Bestimmung von Ablagerungen, die durch Schadstoffeinflüsse in Organismen auftreten können, und den sich daraus ergebenden Wirkungen. Eine herausragende Bedeutung hat hier das so genannte Human-Biomonitoring, bei dem die Untersuchung von menschlicher Körperflüssigkeiten und von Gewebe zur Bestimmung der inneren Schadstoffbelastung im Vordergrund steht. Die hier eingesetzten Verfahren haben sich insbesondere in der Arbeitsmedizin zur wirksamen Überwachung der Beschäftigten und zur Entwicklung von Vorsorgestrategien aber auch in der Umweltmedizin seit vielen Jahren etabliert.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-89755.html