Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Neue Auswerungsmethode zur Bestimmung der Kennwerte der Dehnungswöhlerlinie und der Spannungs-Dehnungs-Kurve unter Berücksichtigung der Kompatibilität

New method for evaluation of the Manson-Coffin-Basquin and Ramberg-Osgood equations with respect to compatibility
 
: Dsoki, C. el; Nieslony, A.; Kaufmann, H.; Krug, P.

:

Materialwissenschaft und Werkstofftechnik 39 (2008), Nr.11, S.806-815
ISSN: 0933-5137
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer LBF ()
Auswertung; Dehnungs-Wöhlerlinie; Spannungs-Wöhlerlinie

Abstract
Es wird eine Methode zur Auswertung dehnungsgeregelter Versuche vorgeschlagen. Sie beinhaltet eine Regressionsrechnung auf Basis der Versuchsergebnisse im 3-Dimensionalen Raum. Dabei wird jeder Versuchspunkt genau einer Spannungsamplitude, einer Dehnungsamplitude und einer Schwingspielzahl zugeordnet. Die gesuchten zyklischen Konstanten und Exponenten werden direkt aus dem Richtungsvetor R und dem Stützpunkt P aus der Regressionsrechnung bestimmt. Weiterhin wird anhand der 3D-Methode gezeigt, wie die Kompatibilitätsbedingung, d.h. die Gleichsetzung der elastischen und plastischen Anteile aus der Ramberg-Osgood- und der Coffin-Manson-Basquin-Gleichung, sowohl die mathematischen als auch die physikalischen Zusammenhänge beibehält. Anhand von Versuchdaten, die an sprühkompaktierten Aluminiumlegierungen mit unterschiedlichen Fertigungs- und Prüfparametern ermittelt wurden, wird das Ergebnis und die Vorteile dieser neuen Auswertmethode gezeigt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-88517.html