Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Der Körper des Menschen als Quelle der Technik

 
: Erlach, Klaus

Der Blaue Reiter 14 (2008), Nr.28, S.50-54
ISSN: 0947-6563
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IPA ()
Technikphilosophie; Anthropologie; Prothese; Hand

Abstract
Die erstaunlichste Wirkung des menschlichen Körpers ist die Technik. Egal wie man den Körper und seine organischen Fähigkeiten auch deutet, es kommen immer technische Artefakte heraus. So erscheint der Mensch im Vergleich zu spezialisierten Tieren als ein biologisches Mängelwesen, das erst durch eine technische Steigerung seiner organischen Fähigkeiten überlebensfähig gemacht werden kann. Betrachtet man die Gestalt der Werkzeuge näher, so scheinen sie gar als Projektion natürlicher Organe entstanden zu sein; die Technik wäre dann ein Abbild des menschlichen Körpers. Wählt man den zeitlichen Horizont groß genug, dann geht die Entwicklung des Werkzeuggebrauchs mit der biologischen Evolution der menschlichen Gattung einher - Werkzeug und Skelett bilden eine untrennbare Einheit in einem biologischen Prozess. Und schließlich besitzt der Körper mit der Hand ein zur Technik ganz besonders gut geeignetes Organ, so dass sich auch moderne Technologien auf Grundtypen der Gestik zurückführen lassen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-87368.html