Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Entwicklungscontrolling im Produktentwicklungsprozess

 
: Wißler, F.

Schraft, R.D.; Westkämper, E. ; Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung -IPA-, Stuttgart; Verein zur Förderung Produktionstechnischer Forschung e.V. -FpF-, Stuttgart:
Effizienzsteigerung in der Produktentwicklung : Zukunftssicherung durch Produktinnovation und ganzheitliche Optimierung der Produktentwicklungsprozesse, 20. November 2001
Stuttgart, 2001 (Fraunhofer IPA-Tagung F 73)
S.93-108
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (Tagung) <73, 2001, Stuttgart>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IPA ()
Entwicklungscontrollingmethode (EWC); Projektmanagement; koordinierte Produktentwicklung; Risikomanagement

Abstract
Komplexer werdende Produkte, kürzere Entwicklungszeiten und Lieferantenintegration im Rahmen von Entwicklungsnetzen führen zu steigenden Anforderungen an die Koordination und das Risikomanagement in Entwicklungsprojekten. Um diese Aufgaben geeignet zu unterstützen, ist der Einsatz neuer Methoden zur Projektplanung, -überwachung und -steuerung notwendig. Durch die Anwendung einer effizienten Projektsteuerung mit Hilfe der Entwicklungscontrolling-Methode (EWC) können Entwicklungsprojekte schneller, sicherer und kostengünstiger zum Ziel gebracht werden. Selbstverantwortliche Entwicklungsteams werden bzgl. Performance-Bewertung, Kommunikation und adaptiver Planung unterstützt. Eingebunden in den Rahmen eines Risikomanagements für Projekte werden Effizienspotentiale in der Produktentwicklung durch geeignete Verknüpfungen zwischen risikoabhängiger Planungstiefe, der QM-Methode FMEA, EWC und Workgroup-Systemen aufgezeigt.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-7836.html