Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Experimentelle Untersuchung von werkzeuggeometrischen Maßnahmen zur Kompensation der Rückfederung

Experimental investigation on appropriate tool design for spring back compensation
 
: Neugebauer, Reimund; Lieber, T.
: Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik -IWU-, Chemnitz; Forschungsvereinigung Stahlanwendung e.V. -FOSTA-

Düsseldorf: Verlag und Vertriebsgesellschaft, 2008, 174 S.
Forschung für die Praxis, P 662
ISBN: 3-937567-62-3
Deutsch
Buch
Fraunhofer IWU ()
Blechumformung; Rückfederung; hochfester Stahl; Werkzeug; Optimierung

Abstract
Innerhalb der Werkstoffuntersuchungen an dem HCT690T konnte gezeigt werden, welcher Veränderung der E-Modul mit steigender Vordehnung der Zugprobe unterliegt. Dies kann für die Mehrphasenwerkstoffe als eine Hauptursache für die steigende Rückfederungsproblematik gewertet werden. Innerhalb der Modellversuche stellten sich Matrizenstufen, Ziehstäbe und Bodenfelder als ein wirksames Mittel der Rückfederungsreduzierung bei geradlinigen Bauteilen heraus. Bei gekrümmten Profilen zeigten sich die Matrizenradien als wirksamste Möglichkeit der Rückfederungsreduzierung. In den Versuchen am Demonstratorbauteil konnte die bedingte Übertragbarkeit der Ergebnisse von den Modellversuchen nachgewiesen und somit eine Rückfederungs-verbesserung erzielt werden.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-76131.html