Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Technische Hilfen ermöglichen selbständiges Leben

 
: Graf, Birgit; Schaeffer, Christoph; Verl, Alexander

VDE/VDI-Gesellschaft Mikroelektronik, Mikro- und Feinwerktechnik -GMM-; VDI/VDE Innovation+Technik, Berlin:
MikroSystemTechnik KONGRESS 2007 : 15.-17. Oktober, Dresden, Proceedings
Berlin: VDE-Verlag, 2007
ISBN: 3-8007-3061-8
ISBN: 978-3-8007-3061-2
S.251-256
MikroSystemTechnik Kongress <2007, Dresden>
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IPA ()
Serviceroboter; Assistenzsystem; Care-O-Bot; Roboter

Abstract
Neben der zentralen Rolle moderner IuK in Geräte-, Unterhaltungs-, Sicherheits- und Haustechnik wird diskutiert, welche Rolle zukünftig Roboter- und Assistenztechnologien im Bereich AAL spielen werden. Eine der Entwicklungen des Fraunhofer IPA, der Serviceroboter Care-O-bot, ist der Prototyp eines multifunktionalen Heim- und Pflegeassistenten, zur Unterstützung von gehbehinderten und pflegebedürftigen Personen.
Care-O-bot ermöglicht es künftig Betroffenen, trotz ihrer körperlichen Einschränkung, weiterhin selbständig in der heimischen Umgebung zu wohnen. Um den Umgang mit dem intelligenten Assistenzsystem möglichst intuitv zu gestalten, wurde z.B. die Art und Weise der Mobilitätsunterstützung an konventionelle und bewährte Gehhilfesysteme angepasst. Als Verbesserung gegenüber konventionellen Gehhilfesystemen sind intelligente Verhaltensweisen wie autonomes Hindernisausweichen und intelligente Bahnplanung integriert.
Weitere wesentliche Unterstützungsfunktion von Care-O-bot ist die Durchführung von Hol- und Bringdiensten zur Versorgung der Betroffenen mit Getränken oder Mahlzeiten am Bett.
Durch die geeignete Kopplung von Assistenzrobotern mit der IuK der intelligenten Wohnumgebung können z.B. direkt ambulante Dienste oder auch die Familie informiert werden, wenn externe Hilfe notwendig wird.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-70146.html