Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Softwarelösungen zur Prozessplanung und -bewertung in der Logistik

Martküberblick 2007
 
: Riha, I.V.; Arkenau, M.; Kompalka, K.
: Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik -IML-, Dortmund

:
Volltext urn:nbn:de:0011-n-675985 (424 KByte PDF)
MD5 Fingerprint: c05254a9955fe153fc3512ab20142dc7
Erstellt am: 10.1.2008


Dortmund: IML, 2007, 21 S.
Deutsch
Studie, Elektronische Publikation
Fraunhofer IML ()
Prozeßplanung; Prozessbewertung; Prozeßkostenrechnung; Marktübersicht; Marktspiegel

Abstract
In der vorliegenden Marktstudie wird eine Bestandsaufnahme verschiedener Softwarelösungen zur Prozessplanung und -bewertung im Logistikbereich durchgeführt. Das Fraunhofer IML hat hierzu vier zentrale Kriterien an eine idealtypische Software zur inhaltlichen wie betriebswirtschaftlichen Bewertung verschiedener Logistikprozesse sowohl im Ist-Zustand als auch zur Bewertung verschiedener Prozessvarianten in der Planungsphase definiert.
Diese spiegeln die Anforderungen aus der Praxis wider. Die Softwarelösungen wurden auf die Funktionen Prozessmodellierung, Prozesskostenrechnung, Referenzprozesse und Referenzzeiten untersucht.
Der Marktüberblick verdeutlicht, dass die meisten Hersteller ein breites Funktionsspektrum der Spezialisierung auf einzelne Teilbereiche vorziehen. Diese Ausrichtung ist zu begrüßen, denn sie entspricht dem immer wichtiger werdenden Integrationsparadigma. Der Fokus liegt heute verstärkt auf der Abbildung von Ist-Prozessen. Eine Integration wird erschwert, weil unterschiedliche Modellierungs- und Kostenrechnungsverfahren verwendet werden und damit die Austauschbarkeit von Ergebnissen eingeschränkt ist. Die zunehmend benötigte Funktionalität zur Kosten- und Zeitbewertung hat hingegen noch nicht in alle Lösungen Eingang gefunden. Dies liegt primär an fehlenden methodischen Standards im Bereich der integrierten Prozessmodellierung und Zeitermittlung. Das größte Defizit ist bei den untersuchten Softwarelösungen im Bereich logistischer Referenzprozesse und Referenzzeiten identifiziert worden.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-67598.html