Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Simulationsbasierte Analyse energieflexibler Fabriken in einem regionalen Versorgungssystem

 
: Fischer, Jasmin
: Roth, Stefan

Augsburg, 2018, 30 S.
Augsburg, Univ., Master Thesis, 2018
Deutsch
Master Thesis
Fraunhofer IGCV ()
Energiewende; Energieflexibilität

Abstract
In einem dezentralen und regenerativen Energiesystem sind zuverlässige und wirtschaftliche Lösungen erforderlich, um den Energiebedarf einer volatilen Stromversorgung durch Photovoltaik- und Windenergieanlagen anzupassen. Ein hohes Potenzial für den Ausgleich kurz- und mittelfristiger Stromversorgungsschwankungen wird in energieflexiblen Fabriken gesehen. Um dieses Potenzial zu nutzen, müssen die ökologischen und sozialen Aspekte energieflexibler Fabriken in der transdisziplinären Forschung berücksichtigt werden. Um die komplexen Zusammenhänge zwischen dem technischen, politischen, rechtlichen und sozialen Bereich zu beurteilen, ist eine klare und nachvollziehbare Diskussionsgrundlage notwendig. Diese Arbeit präsentiert einen Ansatz für eine simulationsbasierte Analyse von energieflexiblen Fabriken in einem regionalen Versorgungssystem mit Fokus auf Verständlichkeit für Stakeholder unterschiedlicher Disziplinen. Dabei wird auf die allgemeine Struktur der elektrischen Energieversorgung in Deutschland und der Modellregion Augsburg eingegangen und mögliche Analyse- und Visualisierungsarten aufgezeigt.

 

In a decentralized and regenerative energy system, reliable and economical solutions are necessary to adjust the power demand of a volatile power supply from photovoltaic and wind turbines. High potential for balancing short- and medium-term power supply fluctuations is seen in energy flexible factories. To leverage this potential, the ecological and social aspects of energy flexible factories have to be considered into account in transdisciplinary research. In order to assess the complex relationships between the technical, political, legal and social areas, a clear and comprehensible basis for discussion is necessary. This paper presents an approach for a simulation-based analysis of energy flexible factories in a regional energy supply system with a focus on understandability for stakeholders of different disciplines. It will discuss the general structure of the electrical energy supply system in Germany and the model region Augsburg and show possible analyzing and visualizing types.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-637814.html