Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Entwicklung und Analyse von Dekarbonisierungsszenarien für die industrielle Brennstoffversorgung am Beispiel eines Unternehmens auf dem Gebiet der Massivumformung

 
: Artmann, Isabel
: Roth, Stefan; Angerer, Kerstin

Augsburg, 2021, VIII, 103 S.
Augsburg, Univ., Master Thesis, 2021
Deutsch
Master Thesis
Fraunhofer IGCV ()
Brennstoffversorgung; Emissionsschutz

Abstract
Die industrielle Dekarbonisierung ist eine der größten Herausforderung der europäischen Klimastrategie, die darauf abzielt, Europas Emissionen bis 2050 auf Netto-Null zu reduzieren. Um den Ausstoß von Treibhausgasen in der energieintensiven Industrie zu vermindern, liegt der Fokus dieser Arbeit auf der Dekarbonisierung der thermischen Energieversorgung. Dazu ist es erforderlich, die industrielle Brennstoffversorgung energieintensiver Prozesse im Bereich der Massivumformung im Hinblick auf ihre CO2 - Bilanz zu untersuchen und ein Vorgehen zur Entwicklung und Analyse von wirksamen Szenarien zur Reduzierung des CO2 - Aufkommens für die thermische Brennstoffversorgung energieintensiver Unternehmen zu erarbeiten. Die Untersuchungen erfolgen an einem konkreten Beispiel in Zusammenarbeit mit der Firma Hirschvogel Umformtechnik GmbH, von welcher alle für die Arbeit erforderlichen Daten zur Verfügung gestellt werden. Für die ganzheitliche Betrachtung der Dekarbonisierungsszenarien werden neben den ökologischen Auswirkungen auch wirtschaftliche Aspekte berücksichtigt. Im Anschluss wird die Methode auf ihre Einsetzbarkeit in der Praxis hin überprüft.

 

Industrial decarbonization is one of the major challenges of the European climate strategy, which aims to reduce Europe's emissions to net zero by 2050. In order to reduce greenhouse gas emissions in the energy-intensive industry, the focus of this work is on decarbonization of thermal energy supply. For this purpose, it is necessary to investigate the industrial fuel supply of energy-intensive processes in the field of massive forming with regard to their CO2 - balance and to work out an approach for the development and analysis of effective scenarios for the reduction of CO2 - emissions for the thermal fuel supply of energy-intensive companies. The investigations are carried out on a concrete example in cooperation with the company Hirschvogel Umformtechnik GmbH, from which all the data required for the work are provided. For the holistic consideration of the decarbonization scenarios, economic aspects are taken into account in addition to the ecological aspects. Subsequently, the methodology is checked for its applicability in practice.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-636082.html