Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Kühlung von Laserdioden - Entwicklung eines magnetokalorischen Prototyps

 
: Loth, Maximilian; Kabelac, Stefan; Wachter, Jannis; Breitzke, Christina; Wieland, Sandra

KI - Kälte, Luft, Klimatechnik (2020), Nr.06-07, S.44-49
ISSN: 1865-5432
ISSN: 0945-0459
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IFAM ()
Magnetokalorik; aktiver magnetischer Regenerator; alternative Kühltechnologien; Lanthan-Eisen-Silizium; magnetische Kühlung; Pulvermetallurgie; laser powder bed fusion

Abstract
Das Mk-MedA Konsortium entwickelt einen magnetokalorischen Industrieprototyp als alternative Technologie zur Kühlung von Laserdioden, welcher nach dem Prinzip des aktiven magnetischen Regenerators realisiert wird. Ausgelegt ist das System für eine Kälteleistung von 200 W bei einer Temperatur von 20 °C und einer Umgebungstemperatur von bis zu 30 °C. In diesem Beitrag wird die interdisziplinäre Entwicklung der notwendigen Einzelkomponenten vorgestellt, zu denen das magnetokalorische Material, der Regeneratoraufbau, das Fluid- sowie Magnetsystem zählen.

 

The Mk-MedA consortium is developing a magnetocaloric industrial prototype as an alternative technology for the cooling of laser diodes. The prototype will be realized according to the principle of the active magnetic regenerator and is designed for a cooling capacity of 200 W at a temperature of 20 °C and an ambient temperature of up to 30 °C. In this article the interdisciplinary development of the individual components is presented, including the magnetocaloric material, the regenerator setup, the fluid management and magnet system.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-618482.html