Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Modellierung und Analyse verteilter Entwicklungsprozesse für mechatronische Systeme

 
: Biantoro, C.
: Krause, F.-L.

:
:

Stuttgart: Fraunhofer IRB Verlag, 2007, 174 S.
Zugl.: Berlin, Univ., Diss., 2007
Berichte aus dem Produktionstechnischen Zentrum Berlin
ISBN: 3-8167-7406-7
ISBN: 978-3-8167-7406-8
Deutsch
Dissertation
Fraunhofer IPK ()
Produktentwicklungsprozess; Mechatronik; Modellierung und Simulation; Prozessoptimierung; Versuchsplanung

Abstract
Gegenwärtig ist zu erkennen, dass zahlreiche Anwendungen im Konsumgüterbereich, in der Automobil- und Flugzeugindustrie sowie im Bereich von Maschinenanlagen von den Vorteilen der Integration von Mechatronik in ihre Produkte profitieren. Andererseits kann derzeit das sich bietende Potenzial der Mechatronik noch nicht voll ausgeschöpft werden, da es noch an Methoden für einen effizienten unternehmens- und disziplinübergreifenden Produktentwicklungsprozess fehlt. Im Rahmen dieser Arbeit wird deshalb ein Konzept zur Modellierung und Simulation verteilter Entwicklungsprozesse betrachtet. Dieses Konzept berücksichtigt im Gegensatz zu den bisherigen Vorgehensweisen die Auswirkungen von dynamischen Änderungen eines Prozesszustandes - modellübergreifend - auf die abhängigen Prozesse. Weiterhin werden objektorientierte Petrinetze als Modellierungsformalismus für die wechselseitige Integration von Objekten und Netzen eingesetzt. Diese Integration bringt wesentliche Vorteile hinsichtlich der Prozessmodularisierung und der dynamischen Modellierung der Prozessstruktur. Für die Analyse und Optimierung werden Verfahren der statistischen Versuchsplanung angewandt. Durch die Umsetzung der genannten Methoden können Prozessplaner die Prozesse systematisch analysieren und eine Prozessoptimierung erreichen.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-61507.html