Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Vorrichtung zum Aufzeichnen von Daten auf einer lichtempfindlichen Datentraegeranordnung

Data recording device for photosensitive data carrier assembly has data carrier correction module for converting intensity coded data signals into control signals which are used to create modulation pattern
 
: Riedel, W.; Sassenscheid, K.; Hofmann, A.; Brunner, R.

:
Frontpage ()

DE 102005040413 A: 20050826
DE 2005-102005040413 A: 20050826
WO 2006-EP8368 A: 20060825
DE 102005040413 A1: 20070315
WO 2007022997 A1: 20070301
Deutsch
Patent, Elektronische Publikation
Fraunhofer IPM ()

Abstract
Eine Vorrichtung zum Aufzeichnen von Daten auf einer Datentraegeranordnung (2) weist einen Datenencoder (3) zum Umwandeln der Daten in in Intensitaetsstufen intensitaetskodierte Datensignale und eine Datenaufarbeitungsanordnung (5) auf, mit der aus den intensitaetskodierten Datensignalen in Abhaengigkeit von in einer Belichtungsparameterspeicheran ordnung abspeicherbaren Belichtungsparametern Steuersignale erzeugbar sind. Mittels einer Strahlungsquellenanordnung (9), einer mit der Datenaufarbeitungsanordnung (5) verbundenen sowie von Ausgangsstrahlung der Strahlungsquellenanordnung beaufschlagbaren Modulatoranordnung (10) und einer Belichtungsstrahlformungsanordnung (17, 19) ist ein Belichtungsstrahl (18) auf eine Datentraegeranordnung (2) lenkbar. Mit einem Datentraegerkorrekturmodul (4) sind die intensitaetskodierten Datensignale in Abhaengigkeit der Intensitaetsstufen von auf der Datentraegeranordnung (2) benachbarten Bereichen und in Abhaengigkeit von Belichtungsparametern in Steuersignale umwandelbar, mit denen auf der Datentraegeranordnung (2) ein Modulationsmuster erzeubar ist, das die entsprechenden relativen Intensitaetsstufen wie die intensitaetskodierten Datensignale aufweist. Dadurch sind mit einer weitgehend universellen Ausleseeinrichtung bei einer hohen Speicherdichte die aufgezeichneten Daten wieder in entsprechende Auslesedaten umwandelbar.

 

WO 2007022997 A1 UPAB: 20070620 NOVELTY - A data processor (5) has a data carrier correction module (4) that converts intensity coded data signals into control signals based on the intensity stages of neighboring regions situated on a data carrier assembly (2) and exposure parameters. A modulation pattern is created on the data carrier assembly using the control signals, with the modulation pattern having relative intensity stages corresponding to those of the intensity coded data signals. DETAILED DESCRIPTION - A data encoder (3) converts data into data signals whose intensity is encoded into intensity stages. A radiation source (9) generates an electromagnetic radiation beam that is received by a modulator (14) together with the control signals such that a modulator driver (17) and a radio wave deflector (19) guide exposure rays (18) to the data carrier assembly. USE - For recording data on photosensitive data carrier assembly. ADVANTAGE - Generates modulation pattern exhibiting appropriate relative intensity stages due to change of control signals, and which is convertible to selection data.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-60874.html