Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Untersuchung zum Alterungsverhalten von hochohmigen Korrosionsschutzschichten mittels EIS

 
: Schneider, M.; Yezerska, O.; Plagemann, P.

Technische Mitteilungen 99 (2006), Nr.1/2, S.46-52
ISSN: 0040-1439
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IFAM ()
Impedanzspektrometrie; elektrochemischer Korrosionsschutz; Elektrochemie; Korrosionsbeständigkeit; Korrosionsschutzschicht; Altern=Werkstoff

Abstract
Die Nützlichkeit der Elektrochemischen Impedanzspektroskopie im Hinblick auf die Untersuchung der Alterung und der Korrosion von Korrosionsschutzbeschichtungen bzw. Metall-Polymer-Verbunde wurde anhand der Beispiele eindrucksvoll bestätigt. Die Vorteile der EIS in der Korrosionsforschung lassen sich unter folgenden Stichpunkten zusammenfassen: die EIS ist zerstörungsfrei; es ist eine Echtzeitmessung; die EIS erfasst kinetische Parameter der Schichtalterung. Der Schwerpunkt lag dabei auf der Veränderung der Beschichtungseigenschaften unter dauerhafter Elektrolytexposition. Dies stellt allerdings nur einen, jedoch hier ganz konkret im Zusammenhang mit den tatsächlichen Belastungsbedingungen ausgesuchten Fall dar. Das Zusammenwirken mehrerer Belastungsfälle (Kombination mit Temperatur, UV) ist jedoch prinzipiell auch mit Hilfe der EIS beschreibbar.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-60638.html