Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Ein neuartiger Spurführungsassistent für lange, allrad-gelenkte Straßenfahrzeuge

 
: Wagner, S.; Bäker, B.

Bäker, B.:
Moderne Elektronik im Kraftfahrzeug II : Systeme von morgen - Technische Innovationen und Entwicklungstrends
Renningen-Malmsheim: expert verlag, 2007 (Haus der Technik Fachbuchreihe 82)
ISBN: 3-8169-2668-1
ISBN: 978-3-8169-2668-9
S.196-213
Deutsch
Aufsatz in Buch
Fraunhofer IVI ()

Abstract
Mit der Einführung neuartiger Komponenten, wie elektronisch ansteuerbaren Lenkachsen läßt sich eine Mehrachslenkregelung (MAR) realisieren, mit der sehr lange, allrad-gelenkte Gelenkfahrzeuge praktisch ohne Abweichungenvon einer Sollwegtrajektorie geführt werden können. Diese von Schienenfahrzeugen bekannte Spurtreue hat viele Vorteile. So treten nur minimale Schleppkurven und Ausscherbewegungen auf, wodurch auch sehr lange Fahrzeuge sicher auf engen Straßen fahren können. Die Fahrzeuge besitzen trotz ihrer Länge eine hohe Manövrierfähigkeit, können ohne Weiteres rückwärts fahren und haben eine sehr hohe Ausweichflexibilität.
In diesem Beitrag werden zunächst die E/E-Architektur und die MSR-Komponenten des Versuchsfahrzeugs AutoTram, einem Gelenkbus mit drei unabhängigen Lenkachsen, vorgestellt. Anschließend wird der Entwurf und die Erprobung der Mehrachslenkregelung beschrieben.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-60140.html