Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Aktive lagekorrektur einer HSC-Hauptspindel

 
: Wittstock, V.; Münzner, J.; Neugebauer, Reimund

VDI-Z integrierte Produktion 149 (2007), Nr.6, S.71-74
ISSN: 0042-1766
Deutsch
Zeitschriftenaufsatz
Fraunhofer IWU ()
HSC; high speed cutting; Lagekorrektur; Adaptronik; Feinpositionierung; Aktor; Sensor; Dynamik

Abstract
Bei der Eigenschaftsverbesserung von Werkzeugmaschinen stehen die konkurrierenden Forderungen nach einer hohen Produktivität und gleichzeitig hoher Fertigungsqualität im Fokus der Entwicklungen. Die Kombination konventioneller Antriebe für die Hauptbewegungen mit hochdynamischen Zusatzantrieben für einzelne Baugruppen der Maschinenstruktur kann die Gesamtqualität der Positionierung deutlich verbessern und den konstruktiven Auslegungskonflikt reduzieren.
Für die aktive Lagekorrektur eines Werkzeuges sind elektromechanische, elektromagnetische und piezoelektrische Verstellmechanismen bekannt. Kommerzielle Lösungen sind bisher nur für die einachsige Bewegung von Werkzeugen verfügbar. Im Auftrag eines Spindel-Herstellers wurde deshalb ein Mechanismus zur mehrachsigen Feinpositionierung einer HSC-Spindel (Leistung 20 kW) entwickelt. Im konkreten Fall werden fünf zusätzliche Bewegungsachsen realisiert.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-58768.html