Fraunhofer-Gesellschaft

Publica

Hier finden Sie wissenschaftliche Publikationen aus den Fraunhofer-Instituten.

Funktionsoberflächen für den Werkzeugbau zum Pressen und Lackieren glasfaserverstärker Kunststoffe

 
: Schneider, Jörg

Gehde, M. ; Leibniz-Institut für Polymerforschung -IPF-, Dresden; TU Chemnitz, Institut für Fördertechnik und Kunststoffe -IFK-:
Technomer 2019, 26. Fachtagung über Verarbeitung und Anwendung von Polymeren : 07. und 08. November 2019, TU Chemnitz, Vorträge, Posterbeiträge; Kurzfassungen
Chemnitz: Technische Universität Chemnitz, 2019
ISBN: 978-3-939382-14-0
S.58
Fachtagung über Verarbeitung und Anwendung von Polymeren (Technomer) <26, 2019, Chemnitz
Deutsch
Konferenzbeitrag
Fraunhofer IWU ()
Werkzeugbau; Funktionsoberfläche; Entformungsverhalten; Prüftechnik

Abstract
Die Entwicklung von Oberflächenrandschichten für Presswerkzeuge mit features für eine verbesserte Entformbarkeit und erhöhte Verschleißstabilität bei der Verarbeitung von Sheet Molding Compounds (SMC) sind Gegenstand der Veröffentlichung. Grundlage dafür waren die interdisziplinären, systematischen Untersuchungen des Einflusses der Oberflächeneigenschaften modifizierter SMC-Werkzeuge auf Wechselwirkungen beim Fließpressen, Haftfestigkeit im Entformprozess, Verschleiß der Werkzeuge sowie Lackierbarkeit der SMC-Bauteile. Zur praxisnahen Bewertung der Entformkräfte wurde ein Schnelltestwerkzeug mit integrierter Sensorik entwickelt. Diese Prozesskenngrößen und die Qualität der gepressten SMC-Bauteile werden zu den Ergebnissen der physiko-chemischen Charakterisierung in Beziehung gesetzt, ebenso Haftfestigkeit und Qualität einer nachfolgenden Lackierung. Abschließend wurde eine geeignete Prüfmethode zur zeiteffizienten Beurteilung der Verschleißbeständigkeit der funktionalen Werkzeugoberflächen entwickelt und validiert. Mit den Untersuchungsergebnissen der entwickelten Funktionsoberflächen konnte dargestellt werden, dass eine rückstandsfreie Entformung ohne Einsatz von Trennmitteln bei gleichzeitig guter Haftfestigkeit der Lackierung möglich ist.

: http://publica.fraunhofer.de/dokumente/N-582892.html